Kurzschulung: Herausforderungen in der palliativen Ernährung (2–4 UE)

Müssen Palliativ-Patienten überhaupt ernährt werden? Welche Möglichkeiten gibt es? Was hilft den Patienten und wann sollte die Therapie beendet werden? Diese Fragen beantworten wir in diesem Seminar.

Nach diesem Kurs kommen Sie gestärkt mit Angehörigen und behandelnden Ärzten ins Gespräch und können das Für und Wider besprechen.  

Diese Weiterbildung richtet sich an Pflegefachkräfte, medizinische Fachkräfte und Führungskräfte im ambulanten Bereich, aber auch an Interessierte und Betroffene.

Die Fortbildung hat eine Dauer von zwei bis vier UE, wobei eine Unterrichtseinheit (UE) 45 Minuten beträgt. Die Dauer richtet sich nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen.

Für das Seminar fallen unabhängig von der Teilnehmerzahl pro UE 135,00 Euro einschließlich 19 Prozent Mehrwertsteuer an.

Termin anfragen

Das Kursspektrum der Medipolis Akademie