Einführung Portnadelwechsel und Portpflege (8 UE) – Grundkurs

In unserem Seminar erwerben Pflegekräfte die Fähigkeit, den Portnadelwechsel durchzuführen und die Portpflege entsprechend den aktuell gültigen Richtlinien anzuwenden.

Im Seminar sammeln die Teilnehmer praktische Erfahrungen und tauschen sich zu Fallbeispielen im Umgang mit venösen Portsystemen aus. Ihre Befähigung zum Umgang mit venösen Portsystemen erwerben die Kursteilnehmer durch erfahrene Referenten und praktischen Übungen am Modell.

Termin anfragen

Das Seminar vermittelt zunächst die theoretischen Grundlagen der Betreuung von Patienten mit venösen Portsystemen. Dazu werden zuerst die Zusammenhänge der Anatomie und Physiologie der Portsysteme betrachtet. Die Teilnehmer werden im Einsatz und in der Versorgung unterschiedlicher venöser Portsysteme und Portnadeln geschult. Sie lernen die dafür nötigen Handlungsstandards und die Hygienerichtlinien kennen, die es bei der Pflege und beim Wechsel von Portnadeln zu beachten gilt.

Nutzen Sie diese Weiterbildung als Grundlage und zur Vorbereitung auf das „Portzertifikat der Medipolis Akademie“ – unser Seminar zur Versorgung von Menschen mit Port- und PICC-Line-Systemen mit ärztlicher Überprüfung.

Weitere wichtige Programmpunkte der zertifizierten Weiterbildung sind Kontraindikationen, Prävention und frühzeitiges Erkennen von Komplikationen. Die Teilnehmer werden über die rechtlichen Voraussetzungen für die Delegation ärztlicher Leistungen an nichtärztliches Personal geschult und lernen die Prinzipien der Anordnungsverantwortung und der Durchführungsverantwortung kennen. Zusätzlich geht die Weiterbildung auf parenterale Ernährung und deren Vorteile und Grenzen für den Patienten ein.

Diese Weiterbildung richtet sich an Pflegefachkräfte und medizinische Fachkräfte, wie Außendienstmitarbeiter in der regulären Patientenversorgung.

Die Fortbildung hat eine Dauer von sechs bis acht Unterrichtseinheiten (UE), wobei eine UE 45 Minuten beträgt.

Ab einer Teilnehmerzahl von fünf Personen können Sie diesen Kurs in Ihrer Einrichtung buchen. Die maximale Teilnehmerzahl liegt bei 15 Personen. Die Kosten des Kurses betragen pro UE 135,00 Euro einschließlich 19 Prozent Mehrwertsteuer, liegen also zwischen 810,00 und 1080,00 Euro einschließlich 19 Prozent Mehrwertsteuer.

Termin anfragen

Sie wünschen sich einen Workshop mit abschließender ärztlicher Überprüfung zum Portnadelwechsel und zur Portpflege? Dann schauen Sie sich unsere Weiterbildung zum zwei Jahre gültigen Portzertifikat der Medipolis Akademie an.

Portzertifikat der Medipolis Akademie

Das Kursspektrum der Medipolis Akademie