Besonderheiten bei der Medikamentengabe in der Onkologie (2 UE)

In diesem Seminar informieren wir Sie zu Hintergründen und Tipps zur korrekten Verwendung von onkologischen Medikamenten im Alltag. Unsere Weiterbildung gibt Ihnen die Antworten auf folgende Fragen:

  • Was hilft, wenn Patienten Probleme mit dem Schlucken von Tabletten haben? Welche unterstützenden Maßnahmen gibt es in solchen Fällen?
  • Wie kann man Nebenwirkungen vorbeugen?
  • Welche Besonderheiten der Medikamentengabe gibt es in der Onkologie?
  • Welche Medikamente passen zusammen?
  • Was sind mögliche Wechselwirkungen?
  • Diese Weiterbildung richtet sich an Pflegefachkräfte, medizinische Fachkräfte, Ärzte und an Führungskräfte im Gesundheitswesen.

Die Fortbildung hat eine Dauer von zwei Unterrichtseinheit (UE) bzw. 90 Minuten.

Ab einer Teilnehmerzahl von fünf Personen können Sie diesen Kurs in Ihrer Einrichtung buchen. Die maximale Teilnehmerzahl liegt bei 30 Personen. Für das Seminar fallen unabhängig von der Teilnehmerzahl Kurskosten in Höhe von 270,00 Euro einschließlich 19 Prozent Mehrwertsteuer an.

Termin anfragen

Das Kursspektrum der Medipolis Akademie