Zehn Jahre Medipolis Süd GmbH

Dieses Jahr feiert die Medipolis Süd GmbH ihr 10. Firmenjubiläum.

Eine optimale, flächendeckende, ganzheitliche pharmazeutische Patientenversorgung – das hat sich Medipolis zur Aufgabe gemacht. Und dieses Prinzip der Integrierten Pharmazie ist es auch, welche es erforderlich machte, die Arzneimittelproduktion neben dem Standort in Jena, 2012 ebenfalls im Dreiländereck von Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Hessen – genauer gesagt in Weinheim, aufzunehmen.

Seitdem schreibt die Medipolis Süd GmbH Erfolgsgeschichte. 2012 gegründet, stellt sie patientenindividuelle Zubereitungen unter sterilen Bedingungen her und trägt damit maßgeblich zur Versorgung schwer erkrankter Menschen, insbesondere in der Region Süddeutschland, bei. In den darauffolgenden Jahren folgten der Erhalt der Großhandelserlaubnis, die Erweiterung der Lagerfläche sowie die Vergrößerung des Kunden- und Patientenstammes.

„Die Nähe zu unseren Kunden spielt eine wichtige Rolle in unserer täglichen Arbeit. Besonders stolz sind wir daher auf unser stetiges Wachstum, das es uns ermöglicht noch mehr Patienten im ambulanten Umfeld unterstützen zu können.“, sagt Hanne Sürmann, Geschäftsführerin der Medipolis Süd GmbH. Ein großer Dank geht an unsere Mitarbeitenden, die unsere Vision eines menschlichen Gesundheitsmarktes teilen und diese Erfolgsgeschichte erst möglich machen.

2021 wurden zur Sicherung des künftigen Wachstums neue, benachbarte Flächen im Industriepark Weinheim angemietet.

Sie möchten unser Team bei der Medipolis Süd GmbH verstärken? Wir bauen weiter Stellen auf. Entdecken Sie in unserem Karrierebereich alle relevanten Stellenangebote.

Zehn Jahre Medipolis Süd GmbH: Dr. Christian Wegner, Geschäftsführender Gesellschafter, Dr. Christian Meyer, Geschäftsführer und Hanne Sürmann, Geschäftsführerin (v. l.) vor einem Reinraum, in dem unter sterilen Bedingungen patientenindividuelle Arzneimittel hergestellt werden.