Startseite > Vidisept Edo Ein Dosis Ophtiolen

Vidisept Edo Ein Dosis Ophtiolen (120X0.6 ml)

Dieses Produkt wurde noch nicht bewertet.

Originalprodukt von Dr. Gerhard Mann PZN: 08768781 Grundpreis 52.76€/100 ml

sofort lieferbar
×
sofort lieferbar

Der Artikel wird nach Ihrer Bestellung innerhalb von 24 Stunden unser Haus verlassen.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab 69 €
37,99*
50,99 €
inkl. 19 % MwSt.
grüner Haken Bis zu 60%* Ersparnis
grüner Haken Lieferzeit 24 Stunden**
grüner Haken
Freie Wahl zwischen
Hermes und DHL
grüner Haken
Über 4 Millionen
zufriedene Kunden
Kein Video vorhanden
  • günstiger Preis
  • nur Originalprodukte

Anwendungsgebiet von Vidisept Edo Ein Dosis Ophtiolen (Packungsgröße: 120X0.6 ml)

  • Das Präparat ist ein Tränenersatzmittel.
  • Es wird angewendet
    • zur symptomatischen Behandlung von Austrocknungserscheinungen der Horn- und Bindehäute (Trockenes Auge) durch Tränensekretions- und Tränenfunktionsstörungen, infolge lokaler oder systemischer Erkrankungen, bei mangelndem oder unvollständigem Lidschluss, was sich z. B. in Augenbrennen, Fremdkörpergefühl und Lichtscheu bei Wind und Hitze sowie Müdigkeitsgefühl der Augen äußern kann,
    • zur Benetzung und Nachbenetzung weicher und harter Kontaktlinsen auch während des Tragens
  • Das unkonservierte Arzneimittel ist insbesondere für Patienten geeignet, die konservierte Tränenersatzmittel nicht vertragen.

Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten

12 mg Povidon K25
Natrium chlorid Hilfstoff (+)
Natrium hydroxid Hilfstoff (+)
Wasser, für Injektionszwecke Hilfstoff (+)
Borsäure Hilfstoff (+)

Gegenanzeigen

  • Das Präparat dürfen Sie nicht anwenden,
    • bei Überempfindlichkeit gegen einen der Inhaltsstoffe.

Dosierung

  • Wenden Sie das Arzneimittel immer gemäß der Anweisung an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.
  • Dosierung:
    • Je nach Bedarf 3- bis 5mal täglich oder öfter 1 Tropfen in den Bindehautsack eintropfen.
    • Die Therapie des Trockenen Auges erfordert eine individuelle Dosierung. Häufig ist eine Langzeitbehandlung erforderlich.
    • Die Zahl der Anwendungen kann je nach Ausprägung der Beschwerden individuell erhöht werden.
    • Für jede Anwendung ist eine neue Ein-Dosis-Ophtiole zu verwenden.
    • Zur Nachbenetzung von Kontaktlinsen ist das Herausnehmen der Kontaktlinsen aus dem Auge nicht erforderlich.

 

  • Was ist zu tun, wenn das Arzneimittel in zu großen Mengen angewendet wurde (versehentliche oder beabsichtigte Überdosierung)?
    • Gesundheitliche Risiken durch Anwendungsfehler, einschließlich der versehentlichen Einnahme, z. B. durch Kinder, oder durch Überdosierungen sind nicht bekannt und aufgrund der Zusammensetzung des Produktes auch nicht zu erwarten.

 

  • Was müssen Sie beachten, wenn Sie zu wenig von dem Arzneimittel angewendet oder eine Anwendung vergessen haben?
    • Dosieren Sie in diesem Fall beim nächsten Mal nicht das Doppelte, sondern holen Sie die Anwendung so schnell wie möglich nach, und dosieren Sie anschließend mit gleicher Menge und im gleichen Zeitabstand/Rhythmus wie oben angegeben bzw. wie von Ihrem Arzt verordnet weiter.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.


Vidisept Edo Ein Dosis Ophtiolen (Packungsgröße: 120X0.6 ml) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.medipolis.de erworben werden.


Hersteller: Dr. Gerhard Mann, Brunsbütteler Damm 165, 13581 Berlin

Vidisept Edo Ein Dosis Ophtiolen  bei medipolis.de bestellen
25%
sparen

Vidisept Edo Ein Dosis Ophtiolen (120X0.6 ml)

sofort lieferbar
×
sofort lieferbar

Der Artikel wird nach Ihrer Bestellung innerhalb von 24 Stunden unser Haus verlassen.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab 69 €
37,99*
50,99 €
inkl. 19 % MwSt.
0
Sicherheit geht vor
Unser Newsletter
Entdecken Sie uns!
Ihre Vorteile