Nasenspray AL 0,05% (10 ml)

Dieses Produkt wurde noch nicht bewertet.

Originalprodukt von ALIUD Pharma GmbH PZN: 01173607 Grundpreis 17.90€/100 ml

lieferbar,
solange der Vorrat reicht
×
lieferbar,
solange der Vorrat reicht

Auf Grund der hohen Nachfrage kann sich die Lieferung um 2-5 Tage verschieben

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab 69 €
1,79*
1,94 €
inkl. 19 % MwSt.
grüner Haken Bis zu 60%* Ersparnis
grüner Haken Lieferzeit 24 Stunden**
grüner Haken
Freie Wahl zwischen
Hermes und DHL
grüner Haken
Über 4 Millionen
zufriedene Kunden
Kein Video vorhanden
  • Bei Schnupfen und Entzündungen der Nasennebenhöhlen
  • Sorgt für ein Abschwellen der Nasenschleimhaut
  • Für ein freies Durchatmen

NASENSPRAY AL 0,05 Prozent

Nasenspray AL 0,05 % wird zum Abschwellen der Nasenschleimhaut bei Kindern von 2-6 Jahren angewendet. Ganz gleich, ob Ihr Kind an einem Schnupfen leidet, eine Nasennebenhöhlenentzündung oder Druckschmerzen auf den Ohren hat. Auf allen diesen Gebieten bringt Nasenspray AL Erleichterung. Freies Durchatmen ist wieder möglich, Sekret kann abfließen und auf selbigem Wege lassen Ohrenschmerzen nach.

NASENSPRAY AL 0,05 Prozent - Wirkstoff

Der Wirkstoff Xylometazolinhydrochlorid in AL Nasenspray hat eine gefäßverengende Wirkung und sorgt damit für ein Abschwellen der Nasenschleimhaut.

NASENSPRAY AL 0,05 Prozent - Dosierung

Abschwellende Nasentropfen werden bei Kindern von 2-6 Jahren nach Bedarf angewendet, maximal werden 3 mal täglich 1 Sprühstoß in jedes Nasenloch gegeben.

Nasenspray AL sollte nicht länger als 7 Tage angewendet werden, es sei denn, ein Arzt ordnet dies an.

Eine erneute Aufnahme der Anwendung sollte frühestens nach einigen Tagen Pause erfolgen. Bei einem längerem Anwendungszeitraum besteht die Gefahr einer Gewöhnung und die Nasenschleimhaut könnte Schaden nehmen.

NASENSPRAY AL 0,05 Prozent - Anwendungshinweise

Bevor Sie AL Nasenspray anwenden, sollte erst die Nase gründlich geschnäuzt werden. Führen Sie dann die Sprühöffnung in das Nasenloch ein und pumpen Sie leicht. Währenddessen sollte Ihr Kind leicht durch die Nase einatmen. Die letzte Anwendung sollte vor dem Schlafengehen erfolgen. Aus hygienischen Gründen und um die Übertragung von Krankheitserregern zu vermeiden, sollten sich nicht mehrere Personen dasselbe Nasenspray teilen.

NASENSPRAY AL 0,05 Prozent -Nebenwirkungen

Wie alle Arzneimittel kann auch Nasenspray AL 0,05 % in Einzelfällen Nebenwirkungen hervorrufen. An erster Stelle ist zu nennen, dass es nach Absetzen des Sprays zu einer verstärkten Schwellung der Nasenschleimhaut kommen kann. Daher besteht auch die Gefahr einer Gewöhnung, weil oft der erste Impuls ist, wieder zum Nasenspray zu greifen. Gelegentlich (in weniger als 1 von 100, aber mehr als 1 von 1000 Fällen) kann es zu Nasenbluten, Niesen, Auswirkungen auf das Herz-Kreislauf-System, wie zum Bespiel Herzklopfen, oder Überempfindlichkeitsreaktionen kommen. Für weitere Informationen zu dem Nasenspray empfiehlt es sich, den Beipackzettel gründlich durchzulesen.

NASENSPRAY AL 0,05 Prozent - Pflichttext

Nasenspray AL 0,05% Wirkstoff: Xylometazolinhydrochlorid. Zum Abschwellen der Nasenschleimhaut bei Schnupfen, anfallsweise auftretendem Fließschnupfen (Rhinitis vasomotorica), allergischem Schnupfen (Rhinitis allergica). Nasenspray AL 0,05 % ist für Kinder von 2 bis 6 Jahren bestimmt. Enthält Benzalkoniumchlorid. ALIUD PHARMA® GmbH, Postfach 1380, 89146 Laichingen Stand: Oktober 2014


Hersteller: ALIUD Pharma GmbH, Gottlieb-Daimler-Str. 19 89150 Laichingen

Nasenspray AL 0,05% bei medipolis.de bestellen
Spar
Preis

Nasenspray AL 0,05% (10 ml)

lieferbar,
solange der Vorrat reicht
×
lieferbar,
solange der Vorrat reicht

Auf Grund der hohen Nachfrage kann sich die Lieferung um 2-5 Tage verschieben

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab 69 €
1,79*
1,94 €
inkl. 19 % MwSt.
Sicherheit geht vor
Unser Newsletter
Entdecken Sie uns!
Ihre Vorteile