Startseite > Kalinor retard P 600 mg Hartkapseln

Kalinor retard P 600 mg Hartkapseln (100 stk)

Dieses Produkt wurde noch nicht bewertet.

Originalprodukt von DESMA GmbH PZN: 02758221
Marke: Kalinor

lieferbar,
solange der Vorrat reicht
×
lieferbar,
solange der Vorrat reicht

Auf Grund der hohen Nachfrage kann sich die Lieferung um 2-5 Tage verschieben

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab 69 €
12,99*
15,20 €
inkl. 19 % MwSt.
grüner Haken Bis zu 60%* Ersparnis
grüner Haken Lieferzeit 24 Stunden**
grüner Haken
Freie Wahl zwischen
Hermes und DHL
grüner Haken
Über 4 Millionen
zufriedene Kunden
Kein Video vorhanden
  • Behandlung bei Kaliummangel
  • Vorbeugung bei vermehrten Kaliumausscheidung

KALINOR retard P Kapseln

Kalium spielt eine wichtige Rolle im menschlichen Körper. Es wird benötigt, um elektrische Impulse an die Nerven- und Muskelzellen weiter zugeben. Bei Kaliummangel treten unter anderem als Kaliummangel Symptome Muskelschwäche, Herzstolpern und Verstopfung auf.

KALINOR retard P Kapseln - Wirkstoff und Wirkung

Eine KALINOR retard Kapsel enthält 600 Milligramm Kaliumchlorid.

Kalinor hilft, einen niedrigen Kaliumspiegel wieder aufzufüllen. Normalerweise sorgt der Körper selbst dafür, dass kein Kaliummangel entsteht. Aber durch Einnahme von harntreibenden Mitteln (Diuretika) oder bei Durchfall kann es vermehrt zu einer Kaliumausscheidung kommen, was dazu führen kann, dass nicht mehr genügend Kalium im Körper vorliegt. Treten Kaliummangel Symptome auf, können die Kapseln Abhilfe schaffen.

KALINOR retard P Kapseln - Einnahme und Dosierung

Da die Dosierung sich nach dem Kaliumverlust richtet, der ausgeglichen werden soll, wird ein Arzt eine individuelle Dosierung empfehlen. Sollte es vom Arzt nicht anders verordnet sein, sollten zur Verhütung eines Kaliummangels zwei bis drei Kapseln täglich eingenommen werden.

Muss ein bereits vorhandener Mangel ausgeglichen werden, sind fünf bis zwölf Kapseln täglich einzunehmen. Es sollte mit dreimal täglich zwei Kapseln begonnen und danach dann die Dosierung auf den persönlichen Bedarf herunter gesetzt werden. Die Dauer der Einnahme richtet sich danach, ob die Ursache für den Kaliummangel weiter besteht. So lange das der Fall ist, sollten die Kapseln weiter eingenommen werden.

Handelt es sich um einen Kaliummangel, dessen Ursache nicht mehr besteht, reichen in den meisten Fällen Tage bis Wochen, um ihn wieder auszugleichen. Die Kapseln sollten über den Tag verteilt mit viel Flüssigkeit eingenommen werden. Nicht auf nüchternen Magen einnehmen. Bei Schwierigkeiten, die Kapseln zu schlucken, können sie auch geöffnet werden und der Inhalt auf einen Teelöffel geschüttet und so eingenommen werden. Aber auch hier gilt, wenigstens ein Glas Flüssigkeit dazu zu trinken.

KALINOR retard P Kapseln - Nebenwirkungen und Gegenanzeigen

Als Nebenwirkungen können gelegentlich Beschwerden im Bereich des Oberbauchs auftreten oder Darmbeschwerden, Übelkeit, Erbrechen und Durchfall. Die Kapseln dürfen nicht eingenommen werden bei Erkrankungen, die mit einem erhöhten Kaliumspiegel im Blut einher gehen. Dazu zählen Nierenfunktionsstörungen, Dehydration, Morbus Addison, das GAMSTORP-Syndrom, Sichelzellanämie und Stoffwechselentgleisungen in den sauren Bereich. Da es auch zu Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten kommen kann, sollten Sie vor der Einnahme Rücksprache mit ihrem Arzt halten, wenn Sie noch andere Medikamente einnehmen.

KALINOR retard P Kapseln - Schwangerschaft und Stillzeit

Es gibt keine Hinweise auf schädigende Wirkung während der Schwangerschaft und Stillzeit.

KALINOR retard P Kapseln - Packungsgrößen

  • KALINOR retard P - 20 Kapseln
  • KALINOR retard P - 50 Kapseln
  • KALINOR retard P - 100 Kapseln

KALINOR retard P Kapseln - Pflichttext

Kalinor-retard P 600 mg Hartkapseln, retardiert. Wirkstoff: 600 mg Kaliumchlorid. Anwendungsgebiete: Behandlung von Kaliummangelzuständen, vorbeugende Anwendung bei harntreibenden Mitteln (Diuretika), die zu einer vermehrten Kaliumausscheidung (Kaliurese) führen.


Hersteller: DESMA GmbH, Peter-Sander-Str. 41, 55252 Mainz-Kastel

Kalinor retard P 600 mg Hartkapseln  bei medipolis.de bestellen
14%
sparen

Kalinor retard P 600 mg Hartkapseln (100 stk)

lieferbar,
solange der Vorrat reicht
×
lieferbar,
solange der Vorrat reicht

Auf Grund der hohen Nachfrage kann sich die Lieferung um 2-5 Tage verschieben

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab 69 €
12,99*
15,20 €
inkl. 19 % MwSt.
Sicherheit geht vor
Unser Newsletter
Entdecken Sie uns!
Ihre Vorteile