Gingium 40mg (120 stk)

Dieses Produkt wurde noch nicht bewertet.

Originalprodukt von Hexal AG PZN: 08832734
Marke: Gingium

Pflanzlich
sofort lieferbar
×
sofort lieferbar

Der Artikel wird nach Ihrer Bestellung innerhalb von 24 Stunden unser Haus verlassen.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab 69 €
18,49*
32,80 €
inkl. 19 % MwSt.
Auf den Merkzettel
grüner Haken Bis zu 60%* Ersparnis
grüner Haken Lieferzeit 24 Stunden**
grüner Haken
Schneller Versand mit DHL
grüner Haken
Über 4 Millionen
zufriedene Kunden
Kein Video vorhanden
Pflanzlich
  • +++ Gratis Zugabe: 1x Rätselbüch gratis als Geschenk! Solange der Vorrat reicht! +++
  • sorgt für ein starkes Gedächtnis und gute Konzentration bei einem dementiellen Syndrom
  • Verbessert die Durchblutung, erhöht den Sauerstoffgehalt und stärkt die Nervenzellen
  • enthält hochkonzentrierten Ginkgo-Spezialextrakt

GINGIUM 40 mg Filmtabletten

Gingium 40 mg wird zur symptomatischen Behandlung von geistigen Leistungseinbußen, die hirnorganisch bedingt sind, angewendet. Auch bei einem demenziellen Syndrom, also dem Verlust von erworbenen geistigen Fähigkeiten findet Ginkgo Anwendung. Dazu gehören Konzentrationsstörungen, Gedächtnisstörungen, Schwindel, Kopfschmerzen, Ohrensausen oder Niedergeschlagenheit. Bevor die Behandlung mit Gingko beginnt, sollte geklärt werden, ob diese Beschwerden nicht ein Anzeichen von einer gesonderten Grundkrankheit sind. Des Weiteren sind Ginkgo Tabletten zu empfehlen, um schmerzfreie Gehstrecken zu verlängern, wenn in den Gliedmaßen arterielle Verschlusskrankheiten vorliegen. Auch bei Schwindel und Ohrgeräuschen, bedingt durch altersbedingte Rückbildungsvorgänge oder Durchblutungsstörungen kann Gingium 40 mg eingenommen werden. Gingium Erfahrungsberichte werden Ihnen hierbei den Erfolg mit Gingko Tabletten näher bringen.

GINGIUM 40 mg Filmtabletten - Inhaltsstoffe

Die Ginkgo Tabletten bestehen aus dem pflanzlichen Wirkstoff Ginkgoblätter und weiteren arzneilich nicht wirksamen Bestandteilen, wie Siliciumdioxid, Croscarmellose Natrium, Lactose, Hypromellose, Maisstärke, Macrogol 1.500, Cellulose, Talkum, Titandioxid und Eisenoxid. Die Gingium Wirkung kommt durch den pflanzlichen Wirkstoff Ginkgoblätter zustande. Ginkgoblätter sind Blätter vom Baum Ginkgo biloba. Arzneilich werden die Blätter in Form eines Trockenextraktes genutzt.

GINGIUM 40 mg Filmtabletten - Anwendungsgebiete

GINGIUM 40 mg Filmtabletten finden Anwendung bei.

  • Demenz
  • Hirnleistungsstörungen
  • Ohrgeräuschen
  • Schwindel und
  • bei arteriellen Durchblutungsstörungen der Beine
  • Gingium 40 mg wird zwar sehr häufig angewendet, doch es gibt bislang für die Einsatzgebiete keine allgemein anerkannten klinischen Studien.

    GINGIUM 40 mg Filmtabletten - Dosierung

    Die GINGIUM 40 mg - Dosierung ist übersichtlich gestaltet. Personen ab 18 Jahren nehmen bei hirnorganisch bedingten Leistungsstörungen drei Mal täglich ein bis zwei Tabletten ein.

    Bei arteriellen Durchblutungsstörungen der Beine nehmen Sie drei Mal täglich eine Tablette, beziehungsweise zweimal täglich zwei Tabletten ein.

    Bei Schwindel und Ohrgeräuschen wird empfohlen, drei Mal täglich eine, oder zweimal täglich zwei Tabletten einzunehmen.

    Für Personen unter 18 Jahren ist die Verwendung von Ginkgo nicht vorgesehen. Um einen Erfolg der Behandlung beobachten zu können, sollten Sie Gingko mindestens 8 Wochen lang einnehmen.

    GINGIUM 40 mg Filmtabletten - Nebenwirkungen

    Wie bei allen Arzneimitteln kann auch Gingium Nebenwirkungen hervorrufen, die allerdings nur in seltenen Fällen eintreten.

    An einzelnen Organen können Blutungen auftreten, besonders wenn Sie zeitgleich gerinnungshemmende Arzneimittel verwenden. Zu diesen gehören Acetylsalicylsäure, Phenprocoumon oder andere nichtsteroidale Antirheumatika. Bei überempfindlichen Personen kann es zu schwereren Überempfindlichkeitsreaktionen oder allergischen Hautreaktionen wie Rötungen, Juckreiz und Hautschwellung kommen. Des Weiteren können Magen-Darm-Beschwerden auftreten. Sollten Sie eine solche oder ähnliche Nebenwirkung bei sich feststellen, suchen Sie einen Arzt auf.

    GINGIUM 40 mg Filmtabletten - Packungsgrößen

    • GINGIUM 40 mg - 30 Filmtabletten
    • GINGIUM 40 mg - 50 Filmtabletten
    • GINGIUM 40 mg - 100 Filmtabletten
    • GINGIUM 40 mg Filmtabletten - Pflichttext

      Gingium® 40 mg, Filmtabletten: Wirkstoff: Ginkgo-biloba-Blätter-Trockenextrakt. Anwendungsgebiete: Symptomatische Behandlung von hirnorganisch bedingten geistigen Leistungseinbußen. Im Rahmen eines therapeutischen Gesamtkonzeptes bei fortschreitender Abnahme bzw. Verlust erworbener geistiger Fähigkeiten mit den Hauptbeschwerden: Gedächtnisstörungen, Konzentrationsstörungen, Niedergeschlagenheit, Schwindel, Ohrensausen, Kopfschmerzen (Vor Behandlungsbeginn sollte geklärt werden, ob die Krankheitszeichen nicht auf einer spezifisch zu behandelnden Grunderkrankung beruhen). Verlängerung der schmerzfreien Gehstrecke bei arterieller Verschlusskrankheit in den Gliedmaßen (Claudicatio intermittens im Stadium II nach FONTAINE) im Rahmen physikalisch-therapeutischer Maßnahmen. Durch Durchblutungsstörungen oder altersbedingte Rückbildungsvorgänge bedingte/r Schwindel bzw. Ohrgeräusche (unterstützende Behandlung). Enthält Lactose. Stand: August 2011 Hexal AG, 83607 Holzkirchen


      Hersteller: Hexal AG, Industriestr. 25, 83607 Holzkirchen

Gingium 40mg  bei medipolis.de bestellen
43%
sparen

Gingium 40mg (120 stk)

sofort lieferbar
×
sofort lieferbar

Der Artikel wird nach Ihrer Bestellung innerhalb von 24 Stunden unser Haus verlassen.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab 69 €
18,49*
32,80 €
inkl. 19 % MwSt.
Sicherheit geht vor
Unser Newsletter
Entdecken Sie uns!
Ihre Vorteile