Startseite > Arzneimittel > Muskeln, Knochen & Gelenke > Gelenkschmerzen > ABC Wärme-Pflaster mit Sensitive-Vlies 9,85mg Hansaplast med

ABC Wärme-Pflaster mit Sensitive-Vlies 9,85mg Hansaplast med (4 stk)

Dieses Produkt wurde noch nicht bewertet.

Originalprodukt von Beiersdorf AG PZN: 01033409
Marke: ABC

zur Zeit nicht lieferbar
×
zur Zeit nicht lieferbar

Der Artikel ist zur Zeit leider nicht lieferbar.
Wir versuchen, diesen Artikel für Sie so schnell wie möglich wieder zu beschaffen.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab 69 €
8,59*
inkl. 19 % MwSt.
Dieser Artikel ist zur Zeit nicht lieferbar
Gern informieren wir Sie, sobald dieser Artikel wieder vorrätig ist.
Wir benachrichtigen Sie kostenlos und unverbindlich per E-Mail.

grüner Haken Bis zu 60%* Ersparnis
grüner Haken Lieferzeit 24 Stunden**
grüner Haken
Freie Wahl zwischen
Hermes und DHL
grüner Haken
Über 4 Millionen
zufriedene Kunden
Kein Video vorhanden
  • Lindert Muskelschmerzen
  • Stimuliert langanhaltend und intensiv die Mikrozirkulation des Gewebes
  • Einfach in der Anwendung, praktisch für unterwegs
  • Für sensible Haut – sehr gut verträglich

HANSAPLAST med ABC Wärme Pflaster sensitiv

Die Gebiete der HANSAPLAST med ABC Wärme Pflaster sensitiv - Anwendung beinhalten Muskelschmerzen, also Myalgien, im Bereich des Rückens und des Nackens. Sofern zusätzliche Beschwerden wie Schwellung, Überwärmung oder Rötung der Gelenke auftreten, sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen.

HANSAPLAST med ABC Wärme Pflaster sensitiv - Inhaltsstoffe

Ein HANSAPLAST med ABC Wärme Pflaster sensitiv - enthält den Wirkstoff Nonivamid. Zu den Hilfsstoffen gehören Carmellose Natrium, Gelatine, Aluminium glycinat-dihydroxid, weißer Ton, Glycerol, Dinatrium edetat-2-Wasser, Methyl-4-Hydroxybenzoat, Polyacrylsäure, Natriumpolyacrylat, Polysorbat 80, Propylenglycol, Polyvinylalkohol, natives Rizinusöl, Weinsäure, Sorbitol 70 und gereinigtes Wasser.

Der Wirkstoff Nonivamid spielt bei der HANSAPLAST med ABC Wärme Pflaster sensitiv - Wirkung eine wichtige Rolle. Denn Nonivamid greift in den Vorgang der Schmerzbildung ein. Sie wenden Hansaplast ABC Wärmepflaster äußerlich an. Der Wirkstoff dringt in das Hautgewebe ein. Hier dockt die Substanz an bestimmte Bindestellen der Nervenzellen an. Dadurch werden spezielle Botenstoffe ausgeschüttet, die das Schmerzempfinden dämpfen und die Schmerzwahrnehmung verringern.

HANSAPLAST med ABC Wärme Pflaster sensitiv - Anwendung

Bei Muskelschmerzen am Rücken oder Nacken wird das Arzneimittel auf eine trockene, unverletzte und saubere Hautstelle aufgeklebt. Auf der Hautstelle sollte das Arzneimittel vier bis acht Stunden bleiben. Länger als 3 Wochen sollten Sie das Arzneimittel nicht ohne ärztlichen Rat anwenden. Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren wenden ein Hansaplast med ABC Wärme Pflaster sensitiv als Einzeldosis an. Auch die Tagesgesamtdosis darf einen ABC Pflaster sensitiv nicht übersteigen. Kinder unter 12 Jahren sollten Hansaplast ABC Wärme Pflaster grundsätzlich nicht verwenden. Überdosierungserscheinungen sind nicht bekannt. Wenden Sie sich im Zweifelsfall an Ihren Arzt.

HANSAPLAST med ABC Wärme Pflaster sensitiv - Nebenwirkungen

Wie bei allen anderen Arzneimitteln kann HANSAPLAST med ABC Wärme Pflaster sensitiv - Nebenwirkungen verursachen. Durch die Anwendung von Hansaplast Wärmepflaster können unerwünschte Wirkungen wie Juckreiz, Hautrötung, Nesselausschlag, Brennen auf der Haut und Überempfindlichkeitsreaktionen der Haut auftreten. Sollten Sie solche oder ähnliche Beschwerden an sich feststellen, wenden Sie sich an Ihren behandelnden Arzt.

HANSAPLAST med ABC Wärme Pflaster sensitiv - Gegenanzeigen

Nach derzeitigen Erkenntnissen sollte ABC Pflaster sensitiv in der Schwangerschaft nicht verwendet werden. Ebenso wird nach derzeitigen Erkenntnissen von einer Anwendung von Hansaplast Wärmepflaster in der Stillzeit abgeraten. Für eine Anwendung in der Stillzeit ist ein Abstillen eventuell in Erwägung zu ziehen.

HANSAPLAST med ABC Wärme Pflaster sensitiv - Pflichtangaben

ABC Lokale Schmerz-Therapie Wärme-Pflaster mit Sensitiv-Vlies Anwendungsgebiete: äußerliche symptomatische Behandlung von Schmerzen der Muskeln im Bereich der Lendenwirbelsäule und der Nackenmuskulatur. Enthält Methyl-4-hydroxybenzoat und Propylenglykol. Wirkstoff: Nonivamid.


Hersteller: Beiersdorf AG, Unnastr. 48, 20245 Hamburg

ABC Wärme-Pflaster mit Sensitive-Vlies 9,85mg Hansaplast med bei medipolis.de bestellen
Spar
Preis

ABC Wärme-Pflaster mit Sensitive-Vlies 9,85mg Hansaplast med (4 stk)

zur Zeit nicht lieferbar
×
zur Zeit nicht lieferbar

Der Artikel ist zur Zeit leider nicht lieferbar.
Wir versuchen, diesen Artikel für Sie so schnell wie möglich wieder zu beschaffen.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab 69 €
8,59*
inkl. 19 % MwSt.
Sicherheit geht vor
Unser Newsletter
Entdecken Sie uns!
Ihre Vorteile