Produkte finden
A A A
Ratgeber Erkältung
Ratgeber

Erkältungsratgeber


Husten, Schnupfen, Heiserkeit - was hilft bei einer Erkältung? Wie Sie das körpereigene Abwehrsystem stärken und was Sie tun können, wenn es Sie schon erwischt hat, erfahren Sie in unserem Erkältungs-Ratgeber. Hier finden Sie auch die wichtigsten Medikamente und Mittel gegen Erkältungen.

Erkältungen vorbeugen -
Stärken Sie ihr Immunsystem und geben Sie Viren keine Chance

Fast jeder Erwachsene fängt sich jährlich zweimal eine Erkältung ein, Kinder sogar bis zu achtmal. Die meisten Menschen erkälten sich im Herbst und Frühling in den Monaten Oktober bis April.
Das hat seinen Grund: In der nasskalten Jahreszeit ist das Immunsystem geschwächt, weil sich die Menschen meist in trockenen, überhitzten Räumen aufhalten und sich häufig vitaminärmer ernähren.

Unser Erkältungs-Ratgeber informiert Sie und versorgt Sie mit hilfreichen Tipps, wie Sie einer Erkältung vorbeugen können und falls es Sie schon erwischt hat, wie Sie schnell wieder fit werden.

Was ist eigentlich eine Erkältung?

Bei einem grippalen Infekt, auch Erkältung genannt, handelt es sich um eine durch Viren verursachte Infektion der oberen Atemwege. Die Krankheitserreger befallen die Nasen-, Hals- und Bronchialschleimhäute (Lunge). Dies kann Halsschmerzen, Schnupfen, Husten und Heiserkeit, sowie fast jede beliebige Kombination dieser Symptome zur Folge haben. Unser Abwehrsystem arbeitet dann auf Hochtouren, was zu einer erhöhten Körpertemperatur (Fieber) führen kann und der Erkrankte sich abgeschlagen, schwach und müde fühlt.

Kälte kann die Infektion begünstigen, der eigentliche Auslöser ist jedoch eine Infektion mit Viren.

Übertragen werden die Viren (zum Beispiel Adeno-, Rhino-, Parainfluenza-, Coxsackie- und RS-Viren) durch die Atemluft mittels Tröpfcheninfektion oder durch Berührung kontaminierter Gegenstände per Kontakt- oder Schmierinfektion.

Die ersten Symptome eines grippalen Infekts zeigen sich circa zwei Tage nach Infektion. Die Erkältung beginnt meistens mit Schluckbeschwerden und Kratzen im Hals. Nicht viel später macht sich der Schnupfen bemerkbar, die Nase kribbelt und läuft. Man fühlt sich abgeschlagen, fröstelt und hat meistens leichte Glieder- und Kopfschmerzen. Fieber, meist unter 39 Grad Celsius, kann ebenfalls auftreten. Dies ist jedoch eine „gesunde“ Reaktion des Körpers gegen die Krankheitserreger. Ein erwachsener Körper, ohne Vorerkrankungen, kommt mit Temperaturen um 39 Grad Celsius sehr gut zu recht. Steigen die Temperaturen weiter an, sollten Sie einen Arzt konsultieren. Husten entwickelt sich oft erst am Ende einer Erkältung und beginnt in der Regel mit trockenem Reizhusten.

Was kann man selbst gegen eine Erkältung tun?

  • Gönnen Sie sich eine Auszeit und geben Sie ihrem Körper Ruhe
  • Erholen Sie sich durch ausreichend viel Schlaf
  • Genießen Sie wohltuend warme Bäder mit ätherischen Ölen. Diese wirken über den Blutkreislauf. Aber Achtung: Bei hohem Fieber sollte nicht gebadet werden!
  • Trinken Sie viel - mindestens 2 Liter am Tag. Wir empfehlen Tee, Obst- oder Gemüssesäfte und Mineralwasser
  • Nasentropfen lassen die Nasenschleimhäute abschwellen und erleichtern so das Atmen. Sie sollten jedoch nicht länger als 1 Woche maximal 2 mal pro Tag angewendet werden
  • Eine Nasendusche reinigt die gesamte Nasenhaupthöhle auf beiden Seiten, löst den festsitzenden Schleim zusammen mit den darin abgelagerten Verunreinigungen
  • Dampfinhalation mit in Wasser gelöstem Kochsalz oder Zusätze mit ätherischen ölen lassen die Nasenschleimhäute ebenfalls abschwellen
  • Versuchen Sie, mit hoch gelagertem Kopf zu schlafen
  • Raucher sollten den Nikotionkonsum während der Erkältung zumindest deutlich einschränken, um eine weitere Reizung der Schleimhäute zu vermeiden
  • Benutzen Sie stets frische Papiertaschentücher

Wann sollte man einen Arzt aufsuchen?

  • Das Fieber hält länger als 2-3 Tage an und / oder beträgt mehr als 39 Grad Celsius
  • Der Schnupfen bessert sich innerhalb einer Woche nicht und es besteht ein Verdacht auf (Stirn-,Nasen-) Nebenhöhlenbeteiligung, zum Beispiel wenn sich Schmerzen in der Stirn oder im Augenbereich beim Bücken, Heben oder Husten verstärken
  • Gelbliche Beläge treten im Mund- und Rachenraum (Mandeln) zusammen mit den Halsschmerzen auf
  • Grünlicher, zäh schleimiger Auswurf wird abgehustet oder der Husten dauert länger als zwei Wochen
  • Es besteht Verdacht auf eine Mittelohrentzündung
  • Grippeartige Symptome treten nach einem Zeckenbiss auf

Schwangere, Stillende, Kleinkinder und Säuglinge sollten lieber schon bei leichten Erkältungssymptomen einen Arzt aufsuchen!

Erkältungs-Produkte

 
NEO ANGIN Halstabletten zuckerfrei
44%
 
 
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Grundpreis: 0,22 € / 1 St
AVP¹: 9,45 € ¹
Für Sie nur:5,25 €
 
MEDITONSIN Tropfen
29%
2X50g Lösung
 
 
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Grundpreis: 18,80 € / 100 g
AVP¹: 26,39 € ¹
Für Sie nur:18,80 €
 
mama natura Bronchilin Hustensaft
34%
100ml Flüssigkeit zum Einnehmen
 
 
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Grundpreis: 5,18 € / 100 ml
AVP¹: 7,85 € ¹
Für Sie nur:5,18 €
 
NUROFEN Junior Fieber + Schmerzsaft Erdbeer 4%
36%
 
 
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Grundpreis: 3,24 € / 100 ml
AVP¹: 5,09 € ¹
Für Sie nur:3,24 €
Erkältung Kinder
 
WICK DayMed Erkältungskapseln
34%
 
 
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Grundpreis: 0,41 € / 1 St
AVP¹: 12,48 € ¹
Für Sie nur:8,26 €
 
ZINKLETTEN Verla Himbeere Lutschtabletten
33%
 
 
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Grundpreis: 8,52 € / 100 St
UVP²: 12,65 € ²
Für Sie nur:8,52 €
 
GRIPPOSTAD C Kapseln
46%
24St Hartkapseln
 
 
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Grundpreis: 0,27 € / 1 St
AVP¹: 11,97 € ¹
Für Sie nur:6,45 €
 
WICK MediNait Erkältungssirup für die Nacht
48%
 
 
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Grundpreis: 5,47 € / 100 ml
AVP¹: 18,98 € ¹
Für Sie nur:9,85 €
 
ASPIRIN COMPLEX Granulat Beutel
31%
 
 
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Grundpreis: 0,52 € / 1 St
AVP¹: 14,99 € ¹
Für Sie nur:10,38 €
 
TONSIPRET Tabletten
33%
100St Tabletten
 
 
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Grundpreis: 12,41 € / 100 St
AVP¹: 18,45 € ¹
Für Sie nur:12,41 €
 
MUCOSOLVAN Saft 30 mg/5 ml
47%
250ml Lösung zum Einnehmen
 
 
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Grundpreis: 3,84 € / 100 ml
AVP¹: 17,98 € ¹
Für Sie nur:9,59 €
 
NASENSPRAY ratiopharm Erwachsene konservierungsmittelfrei
56%
 
 
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Grundpreis: 17,50 € / 100 ml
AVP¹: 3,99 € ¹
Für Sie nur:1,75 €
Kontakt

Unsere pharmazeutischen Fachkräfte an der kostenlosen Beratungshotline

0800 628 4000

Kostenfrei aus dem dt. Festnetz

Beratungszeiten:
Montag - Freitag: 8 - 18 Uhr
Samstag: 9 - 12 Uhr

Mehr Informationen

Unseren Newsletter mit aktuellen Angeboten und Aktionen sowie hilfreichen Gesundheitstipps hier bestellen:

Sie können den Newsletter
natürlich jederzeit ganz einfach
wieder abbestellen: Abmelden.

Telefon: 03641.628 4000
Telefax: 03641.628 4010
E-Mail: beratung@medipolis.de

Postanschrift:
Medipolis.de Versandapotheke
Otto-Schott-Straße 41
07745 Jena

Hier können Sie unseren
Angeboten folgen
oder uns weiterempfehlen:

Vielen Dank!

Freunde werben

Sie bekommen einen 5 €
Gutschein für Ihre Freundschaftswerbung.
Und Ihr Freund erhält
einen 5 € Willkommensgutschein.

Weiterempfehlen
Sicherheit
Sicherheit Sicherheit