Produkte finden
A A A
Fragen?

Unsere pharmazeutischen
Fachkräfte an der kostenlosen
Beratungshotline:

0800.628 4000

Kostenfrei aus dem dt. Festnetz

Beratungszeiten:
Montag - Freitag: 8 - 18 Uhr
Samstag: 9 - 12 Uhr

Newsletteranmeldung

Zum Newsletter anmelden und
5 Euro erhalten

Newsletteranmeldung
37%
ZOOM
Abbildung kann von Originalware abweichen

CHLORHEXAMED Fluid

GlaxoSmithKline Consumer Healthcare

apothekenpflichtig

Beschreibung zu CHLORHEXAMED Fluid

CHLORHEXAMED Fluid

Mundgeruch und ein schlechter Geschmack im Mund sind unangenehm und können auf Dauer für die Betroffenen zu einer echten Belastung werden. Wenn dann noch Zahnfleischbluten hinzukommt können ernsthafte Gesundheitsprobleme des Zahnhalteapparats hinter den Symptomen stecken. Oft sind bakterielle Entzündungen Auslöser der oben beschriebenen Probleme. Betroffen von den Entzündungen sind das Zahnfleisch und die Mundschleimhäute. Unbehandelt können diese Entzündungen zu Zahnverlusten und irreparablen Schäden des Zahnhalteapparates führen (Paradontitis).

Chlorhexamed Fluid zur Unterstützung der Zahngesundheit

Chlorhexamed Fluid unterstützt die Behandlung dieser Gesundheitsprobleme in Mund und Rachenraum. Die antiseptische Mundspülung von Chlorhexamed wirkt desinfizierend. Chlorhexamed Fluid verringert die Anzahl der schädlichen Keime in der Mundhöhle vorrübergehend und sorgt so für eine Entlastung der Mundflora. Das entzündete Zahnfleisch und die gereizten Mundschleimhäute haben so Zeit –nach einer manuellen Reinigung durch den Zahnarzt– zu regenerieren.

CHLORHEXAMED Fluid - Anwendung

Verwenden Sie Chlorhexamed Fluid nach Absprache mit Ihrem Zahnarzt. Zur Behandlung mit Chlorhexamed sollten Sie zunächst, wie gewohnt, Ihre Zähne putzen. Im Anschluss gurgeln Sie oder spülen Sie die Mundhöhle gründlich mit Chlorhexamed aus. Lassen Sie die antiseptische Mundspülung anschließend etwa eine Minute einwirken. Achten Sie darauf, das Fluid nicht zu verschlucken. Zahnprothesen behandeln Sie bitte außerhalb des Mundes mit Chlorhexamed. Sie sollten die antiseptische Mundspülung nicht über einen längeren Zeitpunkt einnehmen.

Bewahren Sie Chlorhexamed Fluid lichtgeschützt bei Raumtemperatur auf. Angebrochen ist das Fluid noch sechs Monate verwendbar.

CHLORHEXAMED Fluid - Nebenwirkungen

Es können durch die Verwendung von Chlorhexamed Nebenwirkungen auftreten. Das können Taubheitsgefühle der Zunge, ein Brennen auf der Zunge, Geschmacksstörungen oder Verfärbungen von Zähnen, Zunge oder Mundhöhle sein. Sollten Sie oben beschriebene oder andere Nebenwirkungen an sich feststellen, wenden Sie sich an einen Arzt oder Apotheker.

CHLORHEXAMED Fluid - Packungsgrößen

  • CHLORHEXAMED Fluid - 200 ml

Bewertung zu CHLORHEXAMED Fluid

Für dieses Produkt liegen bisher keine Bewertungen vor. Geben Sie die erste Bewertung für CHLORHEXAMED Fluid ab.

Produkt auf Merkliste setzen
Größe
200 ml
Lösung
PZN  06997885
Grundpreis:
3,11 € / 100 ml
Lieferzeit:
4-5 Werktage
AVP¹: 9,81 € ¹
Sie sparen³:   3,60 €
Für Sie nur:6,21 €
 
Rezept ?
Haben Sie ein Rezept für diesen Artikel? Bitte wählen Sie die zutreffende Option für die Abrechnung aus. Mehr Informationen zur Rezepteinlösung finden Sie hier
Preise sind inkl. MwSt. und ggf. zzgl. Versand
Wir empfehlen
 
MERIDOL med CHX 0,2 Prozent Spülung
46%
 
 
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Grundpreis: 17,90 € / 1 l
UVP²: 9,95 € ²
Für Sie nur:5,37 €
Alternative Produkte
 
CHLORHEXAMED FORTE alkoholfrei 0,2 Prozent
30%
 
 
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Grundpreis: 22,82 € / 1 l
AVP¹: 19,49 € ¹
Für Sie nur:13,69 €
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie den Arzt (bei Tierarzneimitteln: Tierarzt) oder Apotheker.
 

Wirkstoffe von CHLORHEXAMED Fluid

  • Chlorhexidin digluconat
  • Chlorhexidin
  • Anwendung von CHLORHEXAMED Fluid
    Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden. Art der Anwendung? Gurgeln Sie mit dem Arzneimittel. Oder: Spülen Sie mit dem Arzneimittel die Mundhöhle. Lassen Sie das Arzneimittel 1 Minute einwirken. Danach spucken Sie das Arzneimittel aus und vermeiden Sie ein Verschlucken. Unmittelbar vor der Anwendung sollten Sie die Zähne putzen und Mundhöhle gründlich ausspülen, um eine Verfärbung der Zähne zu vermeiden. Die Anwendung sollte nur erfolgen, wenn der sichere Umgang mit dem Arzneimittel gewährt ist. Bei Zahnprothesen: Spülen Sie mit dem Arzneimittel den Gegenstand. Lassen Sie es 5 Minuten einwirken. Dauer der Anwendung? Ohne ärztlichen Rat sollten Sie das Arzneimittel nicht über einen längeren Zeitraum anwenden. Überdosierung? Wird das Arzneimittel wie beschrieben angewendet, sind keine Überdosierungserscheinungen bekannt. Im Zweifelsfall wenden Sie sich an Ihren Arzt. Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen. Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden.

    Hinweise zur Aufbewahrung:

    Lagerung vor Anbruch Das Arzneimittel muss - vor Hitze geschützt - im Dunkeln (z.B. im Umkarton) aufbewahrt werden. Aufbewahrung nach Anbruch oder Zubereitung Das Arzneimittel darf nach Anbruch/Zubereitung höchstens 6 Monate verwendet werden! Das Arzneimittel muss nach Anbruch/Zubereitung - bei Raumtemperatur - im Dunkeln (z.B. im Umkarton) aufbewahrt werden!

    Wirkung:

    Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels? Der Wirkstoff tötet verschiedene Bakterien ab, indem er die Zellwand der Mikroorganismen zerstört. Auf diese Weise hält er Haut und Schleimhaut keimfrei, desinfiziert also. Allerdings lässt die Wirkung hier nach andauerndem Gebrauch nach.
    Hinweise zu CHLORHEXAMED Fluid

    Nebenwirkungen:

    Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten? - Geschmacksstörungen - Taubheitsgefühl der Zunge - Brennen auf der Zunge - Verfärbung der Zunge, die vorübergehend ist - Verfärbung der Zahnoberfläche, die vorübergehend ist Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten.

    Gegenanzeigen:

    Was spricht gegen eine Anwendung? Immer: - Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe - Schlechte Durchblutung von Zahnfleisch und Mundschleimhaut Unter Umständen - sprechen Sie hierzu mit Ihrem Arzt oder Apotheker: - Geschwüre der Mundschleimhaut - Wunden in der Mundschleimhaut, sowohl tiefe, als auch eher oberflächliche (schuppende) Wunden Welche Altersgruppe ist zu beachten? - Kinder unter 6 Jahren: Die Darreichungsform ist für diese Altersgruppe nicht geeignet. Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit? - Schwangerschaft: Wenden Sie sich an Ihren Arzt. Es spielen verschiedene Überlegungen eine Rolle, ob und wie das Arzneimittel in der Schwangerschaft angewendet werden kann. - Stillzeit: Wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Er wird Ihre besondere Ausgangslage prüfen und Sie entsprechend beraten, ob und wie Sie mit dem Stillen weitermachen können. Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt.

    Hinweise

    Was sollten Sie beachten? - Vorsicht: Patienten mit Nasenpolypen, chronischen Atemwegsinfektionen, Asthma oder mit Neigung zu allergischen Reaktionen wie z.B. Heuschnupfen: Bei Ihnen kann das Arzneimittel einen Asthmaanfall oder eine starke allergische Hautreaktion auslösen. Fragen Sie daher vor der Anwendung Ihren Arzt. - Vorsicht bei Allergie gegen Chlorhexidin! - Das Arzneimittel enthält in geringen Mengen Alkohol, sollte deshalb von Alkoholikern gemieden werden. - Vorsicht bei Allergie gegen Farbstoffe (z.B. Tartrazin (E 102), Gelborange S (E 110), Azorubin (E 122), Amaranth (E 123) und Ponceau 4R (E 124)). - Vorsicht bei Allergie gegen Perubalsam und Zimt. - Lösungsvermittler (z.B. Poly(oxyethylen)-Rizinusöle) können Magenverstimmung und Durchfall hervorrufen.
    Inhaltsstoffe von CHLORHEXAMED Fluid
  • Cochenillerot A
  • Wasser, gereinigtes
  • Ethanol 96% (V/V)
  • Glycerol
  • Macrogol glycerolhydroxystearat
  • Anethol
  • Nelkenöl
  • Levomenthol
  • Zimtöl
  • Unsere statistik
    Geschlecht
    Durchschnittliches Geschlecht der Käufer von CHLORHEXAMED Fluid von GlaxoSmithKline Consumer Healthcare:
    weiblich
    65 %
    männlich
    35 %
    Alter & verteilung
    Durchschnittliches Alter der Käufer von CHLORHEXAMED Fluid von GlaxoSmithKline Consumer Healthcare:
    51 Jahre
    Die Käuferverteilen sich auf die folgenden Altersklassen:
    18–29 Jahre
    7 %
    30–39 Jahre
    17 %
    40–49 Jahre
    22 %
    50–59 Jahre
    27 %
    60+ Jahre
    27 %
    Kontakt

    Unsere pharmazeutischen Fachkräfte an der kostenlosen Beratungshotline

    0800 628 4000

    Kostenfrei aus dem dt. Festnetz

    Beratungszeiten:
    Montag - Freitag: 8 - 18 Uhr
    Samstag: 9 - 12 Uhr

    Mehr Informationen

    Unseren Newsletter mit aktuellen Angeboten und Aktionen sowie hilfreichen Gesundheitstipps hier bestellen:

    Sie können den Newsletter
    natürlich jederzeit ganz einfach
    wieder abbestellen: Abmelden.

    Telefon: 03641.628 4000
    Telefax: 03641.628 4010
    E-Mail: beratung@medipolis.de

    Postanschrift:
    Medipolis.de Versandapotheke
    Otto-Schott-Straße 41
    07745 Jena

    Hier können Sie unseren
    Angeboten folgen
    oder uns weiterempfehlen:

    Vielen Dank!

    Freunde werben

    Sie bekommen einen 5 €
    Gutschein für Ihre Freundschaftswerbung.
    Und Ihr Freund erhält
    einen 5 € Willkommensgutschein.

    Weiterempfehlen