Produkte finden
A A A
Fragen?

Unsere pharmazeutischen
Fachkräfte an der kostenlosen
Beratungshotline:

0800.628 4000

Kostenfrei aus dem dt. Festnetz

Beratungszeiten:
Montag - Freitag: 8 - 18 Uhr
Samstag: 9 - 12 Uhr

Newsletteranmeldung

Zum Newsletter anmelden und
5 Euro erhalten

Newsletteranmeldung
59%
ZOOM
Abbildung kann von Originalware abweichen

AMBROXOL AL 30 Tabletten

ALIUD Pharma GmbH

apothekenpflichtig

Beschreibung zu AMBROXOL AL 30 Tabletten

AMBROXOL AL 30 Tabletten

Wenn es draußen kälter und nasser wird, aber auch im Sommer, wenn ein kühler Luftzug den erhitzten Körper streift, wird man anfällig gegenüber Infektionen. Wenn der Infekt sich dann in den Atemwegen festsetzt,der Hals schmerzt, die Atmung behindert ist oder der Körper vom Husten geschüttelt wird, sind so Geplagte froh über Heilmittel, welche das Leiden lindern und das Allgemeinbefinden verbessern können.

AMBROXOL AL 30 Tabletten - Wirkstoff undWirkung

AMBROXOL Tabletten enthalten Ambroxol hydrochlorid als aktiven Wirkstoff. Dieser wirkt direkt auf die schleimbildenden Zellen in den Bronchien ein. Dadurch verliert der Schleim seine Zähigkeit - eine Voraussetzung dafür, dass ermithilfe von Flimmerhärchen abtransportiert werden kann. Gleichzeitig stimuliert er die Bewegung der Flimmerhärchen, wodurch sie effektiver arbeiten. Weil Ambroxol auch entzündungshemmende sowie antioxidative Eigenschaften aufweist, kann es dazubeitragen, dass die Atemwegsinfektion sich nicht weiter bis hin zur Lunge ausbreitet. Weil Ambroxol auch lokal schmerzlindernde Eigenschaften besitzt, können gleichzeitig die Schmerzen im gereizten Hals gemildert werden.

AMBROXOL AL 30Tabletten - Anwendung und Dosierung

Die Einnahme des Medikaments ist sowohl bei chronischen als auch bei akuten Atemwegsinfektionen angezeigt. Auch bei Mukoviszidose und COPD (chronisch obstruktive Lungenerkrankung) oder COB (chronischobstruktive Bronchitis) kann der Arzt Ambroxol-Tabletten verordnen. Bei produktivem Husten fördert das Mittel den Abtransport des Schleims aus den Bronchien, bei trockenem Husten mit zähem Schleim bringt es Erleichterung, indem es das Abhustenfördert.

Die Tabletten sollten zusammen mit einem Glas Wasser eingenommen werden. Aufgrund ihres hohen Wirkstoffgehaltes ist AMBROXOL AL 30 erst ab einem Alter von 6 Jahren für Kinder zugelassen. Kinder von 6 bis 12 Jahren nehmen 2- bis3-mal täglich jeweils eine halbe Tablette ein. Für Jugendliche ab 12 Jahren gelten die gleichen Dosierungsempfehlungen wie für Erwachsene: An den ersten 2-3 Tagen 3-mal täglich eine Tablette, danach kann man reduzieren auf 2-mal täglich je 1Tablette.

AMBROXOL AL 30 Tabletten - Nebenwirkungen

Nebenwirkungen wie allergische Reaktionen oder Übelkeit als Reaktion auf die Einnahme der Tabletten sind selten. Das Arzneimittel enthält Lactose. Personen mit Lactoseintoleranzsollten sich vor der Einnahme unbedingt vom Arzt oder Apotheker beraten lassen. Diabetiker müssen den Zuckergehalt beachten. Das Medikament ist rezeptfrei erhältlich, ausschließlich in Apotheken.

AMBROXOL AL 30 Tabletten -Packungsgrößen

  • AMBROXOL AL 30 - 20 Tabletten
  • AMBROXOL AL 30 - 50 Tabletten
  • AMBROXOL AL 30 - 100 Tabletten

AMBROXOL AL 30 Tabletten - Pflichttext

Ambroxol AL 75 retard. Wirkstoff:Ambroxolhydrochlorid. Zur schleimlösenden Behandlung bei akuten und chronischen Erkrankungen der Bronchien und der Lunge mit zähem Schleim. Aufgrund des hohen Wirkstoffgehaltes nicht geeignet für Kinder unter 12 Jahren. Enthält Sucrose (Zucker).ALIUD PHARMA® GmbH, Postfach 1380, 89146 Laichingen. Stand: Juni 2014

Bewertung zu AMBROXOL AL 30 Tabletten

Für dieses Produkt liegen bisher keine Bewertungen vor. Geben Sie die erste Bewertung für AMBROXOL AL 30 Tabletten ab.

Produkt auf Merkliste setzen
Varianten
  • 20
  • 50
  • 100

gewählt 20 St

PZN  04765780
Grundpreis:
0,05 € / 1 St
Lieferzeit:
1-3 Werktage
AVP¹: 2,55 € ¹
Sie sparen³:   1,51 €
Für Sie nur:1,04 €
 
Rezept ?
Haben Sie ein Rezept für diesen Artikel? Bitte wählen Sie die zutreffende Option für die Abrechnung aus. Mehr Informationen zur Rezepteinlösung finden Sie hier
Preise sind inkl. MwSt. und ggf. zzgl. Versand
Alternative Produkte
 
MUCOSOLVAN Retardkapseln 75 mg
27%
 
 
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Grundpreis: 0,41 € / 1 St
AVP¹: 27,99 € ¹
Für Sie nur:20,47 €
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie den Arzt (bei Tierarzneimitteln: Tierarzt) oder Apotheker.
 

Wirkstoffe von AMBROXOL AL 30 Tabletten

  • Ambroxol hydrochlorid
  • Ambroxol
  • Anwendung von AMBROXOL AL 30 Tabletten
    Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden. Art der Anwendung? Nehmen Sie das Arzneimittel mit Flüssigkeit (z.B. 1 Glas Wasser) ein. Dauer der Anwendung? Ohne ärztlichen Rat sollten Sie das Arzneimittel nicht länger als 4-5 Tage anwenden. Überdosierung? Bei einer Überdosierung kann es zu Unruhe, Erbrechen, Durchfall sowie zum Blutdruckabfall kommen. Setzen Sie sich bei dem Verdacht auf eine Überdosierung umgehend mit einem Arzt in Verbindung. Einnahme vergessen? Setzen Sie die Einnahme zum nächsten vorgeschriebenen Zeitpunkt ganz normal (also nicht mit der doppelten Menge) fort. Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen. Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden.

    Hinweise zur Aufbewahrung:

    Das Arzneimittel muss im Dunkeln (z.B. im Umkarton) aufbewahrt werden.

    Wirkung:

    Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels? Der Wirkstoff löst festsitzenden Schleim in den Atemwegen. Der zähe Schleim wird dünnflüssiger und die Haftung an den Schleimhäuten der Bronchien nimmt ab. Dadurch geht die Verschleimung zurück und das Abhusten wird erleichtert. Lokal angewendet kann der Wirkstoff Schleimhäute an der Oberfläche betäuben und so zum Beispiel für kurze Zeit Halsschmerzen mildern.
    Hinweise zu AMBROXOL AL 30 Tabletten

    Nebenwirkungen:

    Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten? - Magen-Darm-Beschwerden, wie: - Übelkeit - Erbrechen - Bauchschmerzen - Überempfindlichkeitsreaktionen der Haut und Schleimhaut, wie: - Juckreiz - Hautausschlag - Schwellungen im Gesicht - Anfälle von Atemnot - Fieber Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten.

    Gegenanzeigen:

    Was spricht gegen eine Anwendung? Immer: - Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe Unter Umständen - sprechen Sie hierzu mit Ihrem Arzt oder Apotheker: - Verminderte Funktion der Flimmerhärchen in den Atemwegen, wie z.B.: - Malignes Ziliensyndrom - Eingeschränkte Nierenfunktion - Eingeschränkte Leberfunktion - Histaminunverträglichkeit Welche Altersgruppe ist zu beachten? - Kinder unter 6 Jahren: Das Arzneimittel sollte in dieser Gruppe in der Regel nicht angewendet werden. Es gibt Präparate, die von der Wirkstoffstärke und/oder Darreichungsform besser geeignet sind. Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit? - Schwangerschaft: Wenden Sie sich an Ihren Arzt. Es spielen verschiedene Überlegungen eine Rolle, ob und wie das Arzneimittel in der Schwangerschaft angewendet werden kann. - Stillzeit: Wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Er wird Ihre besondere Ausgangslage prüfen und Sie entsprechend beraten, ob und wie Sie mit dem Stillen weitermachen können. Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt.

    Hinweise

    Was sollten Sie beachten? - Vorsicht bei Allergie gegen Ambroxol! - Vorsicht bei einer Unverträglichkeit gegenüber Lactose. Wenn Sie eine Diabetes-Diät einhalten müssen, sollten Sie den Zuckergehalt berücksichtigen. - Es kann Arzneimittel geben, mit denen Wechselwirkungen auftreten. Sie sollten deswegen generell vor der Behandlung mit einem neuen Arzneimittel jedes andere, das Sie bereits anwenden, dem Arzt oder Apotheker angeben. Das gilt auch für Arzneimittel, die Sie selbst kaufen, nur gelegentlich anwenden oder deren Anwendung schon einige Zeit zurückliegt.
    Inhaltsstoffe von AMBROXOL AL 30 Tabletten
  • Siliciumdioxid hydrat
  • Stärke, löslich
  • Cellulose, mikrokristalline
  • Crospovidon
  • Lactose-1-Wasser
  • Magnesium stearat (pflanzlich)
  • Maisstärke
  • Povidon K90
  • Povidon K25
  • Unsere statistik
    Geschlecht
    Durchschnittliches Geschlecht der Käufer von AMBROXOL AL 30 Tabletten von ALIUD Pharma GmbH:
    weiblich
    60 %
    männlich
    40 %
    Alter & verteilung
    Durchschnittliches Alter der Käufer von AMBROXOL AL 30 Tabletten von ALIUD Pharma GmbH:
    43 Jahre
    Die Käuferverteilen sich auf die folgenden Altersklassen:
    18–29 Jahre
    13 %
    30–39 Jahre
    27 %
    40–49 Jahre
    36 %
    50–59 Jahre
    17 %
    60+ Jahre
    7 %
    Kontakt

    Unsere pharmazeutischen Fachkräfte an der kostenlosen Beratungshotline

    0800 628 4000

    Kostenfrei aus dem dt. Festnetz

    Beratungszeiten:
    Montag - Freitag: 8 - 18 Uhr
    Samstag: 9 - 12 Uhr

    Mehr Informationen

    Unseren Newsletter mit aktuellen Angeboten und Aktionen sowie hilfreichen Gesundheitstipps hier bestellen:

    Sie können den Newsletter
    natürlich jederzeit ganz einfach
    wieder abbestellen: Abmelden.

    Telefon: 03641.628 4000
    Telefax: 03641.628 4010
    E-Mail: beratung@medipolis.de

    Postanschrift:
    Medipolis.de Versandapotheke
    Otto-Schott-Straße 41
    07745 Jena

    Hier können Sie unseren
    Angeboten folgen
    oder uns weiterempfehlen:

    Vielen Dank!

    Freunde werben

    Sie bekommen einen 5 €
    Gutschein für Ihre Freundschaftswerbung.
    Und Ihr Freund erhält
    einen 5 € Willkommensgutschein.

    Weiterempfehlen